Fit bleiben: Viel Bewegung und gesunde Ernährung

Verfasst von corinam | @stylishcircle
Viel-Bewegung-und-gesunde-Ernährung.jpg

 

Ein Interview mit Lifestyle-Bloggerin Jasmin Kessler

 

Schönheit hat nicht nur mit Mode zu tun. Eine schöne Frau ist auch gesund. Jasmin (Mina) Kessler teilt ihre Leidenschaften für Fitness und gesunde Ernährung auf ihrem Blog minamia.de.

Ihr Blog bietet Tipps zu den Themen Sport, Essen aber auch Mode an. Darüber hinaus verbindet Mina das Bloggen mit ihrer Leidenschaft für Fotografie. Das Ergebnis ist ein schöner und vielseitiger Blog. Aber lest selbst…

 

 

 

1. Wann, wie und warum hast du dich entschieden, einen Blog zu beginnen? Und was gefällt dir am besten beim Bloggen?

Ich habe damals als Kind schon gebloggt, es allerdings eher als ein Tagebuch genutzt. MINAMIA gibt es nun seit 2014. Für mich ist es einfach die perfekte Kombination aus meinen Leidenschaften: Texte schreiben, fotografieren, reisen, Events besuchen und einfach die Dinge zu tun, die ich liebe.

 

2. Was ist für dich die Mode? Wie würdest du die Mode beschreiben?

Mode ist eine Art, die eigene Persönlichkeit ohne Worte auszudrücken.

 

3. Dein Blog deckt viele Themen ab: Fashion, Fitness, Ernährung. Welche ist aber dein Lieblingsthema und wie entscheidest du dich, über etwas zu schreiben?

Ein einzelnes Lieblingsthema habe ich nicht, alle MINAMIA Themen sind meine Leidenschaften. Die Entscheidung, worüber ich als nächstes blogge, ist eine Mischung aus System, aktuellen Anlässen, Aufträgen für Unternehmen und Dingen, die in meinem Leben gerade passieren und über die ich berichten möchte.

 

 

4. Du bist auch ausgebildete Fitnesstrainerin. Arbeitest du noch in diesem Bereich?

Ja, das tue ich. Anfragen bezüglich Hilfe in Sport und Ernährung gehen an [email protected]

 

5. Was machst du gern außer dem Bloggen?

Ich benötige jeden Tag Sport und Bewegung, um glücklich zu sein, liebe es auf Reisen und on Tour zu sein, koche sehr gerne und verbringe einfach am liebsten gemeinsam Zeit mit meinem Freund Denis, der mich einfach in allen Lebensbereichen unterstützt.

 

6. Was trägst du am liebsten beim Sport? Und welches ist dein „Geheimnis“, um fit zu bleiben?

Beim Sport trage ich den Regel Leggings oder Shorts und ein Cropped -, oder Tank Top. Mein Geheimnis, um fit zu bleiben? Gibt es nicht: Viel Bewegung und gesunde Ernährung!

 

 

7. Ernährung ist auch wichtig für dich. Könntest du unseren Lesern einige Tipps anbieten, was sie (nicht) essen sollten? Was isst du selbst gern?

Setzt auf unverarbeitete und natürliche Lebensmittel und ernährt euch abwechslungsreich. Ich esse beispielsweise gerne Gerichte mit Salat, Gemüse, Fisch und Kartoffeln. Am liebsten vom Grill oder aus dem Backofen.

 

8. Was würdest du nie (oder nicht zu oft) essen? Und warum?

Alles, was unter „herkömmliche Süßigkeiten“ fällt. Industriezucker und die ganzen Zusatzstoffe und Chemikalien, die in diesen Produkten enthalten sind, möchte ich mir und meinem Körper einfach nicht antun.

 

 

9. Wie wichtig ist Fotografie für dich? Du arbeitest im Moment auch mit Fotograf Denis Delic zusammen. Wie habt ihr zu diese Zusammenarbeit gekommen?

Fotografie ist mir unheimlich wichtig! Denis' Arbeiten sind einfach unvergleichlich. Wir haben uns bei einer Modelagentur kennengelernt, nachdem er von internationalen Jobs nach Köln zurückgekehrt ist. Er ist einer der besten Filmemacher und Fotografen und war bereits mehrfach Manager für Hollywood Regisseure und internationale Künstler.

 

10. Wie entscheidest du dich für die besten Fotos für deine Blog Posts?

Das passiert ebenfalls gemeinsam mit ihm. Ich selbst beurteile die Fotos und Motive anders als er.

 

11. Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Schwierig....Eine Mischung aus frech, sexy, sportlich und elegant vielleicht.

 

 

12. Was würdest du immer gern tragen und was würdest du nie tragen?

Ich könnte jeden Tag in Nike Air Max oder Adidas Superstars vor die Tür, ich liebe diese Sneakers einfach! In Bezug auf das „nie tragen wollen“ fällt mir spontan gar nichts ein. Ich bin zwar nicht der Meinung, dass echter Pelz, Leder oder sonstige Materialien, für die Tiere leiden müssen, in die Fashionwelt gehören, aber das ist ein anderes Thema. Generell lässt sich alles tragen, wenn man es zu kombinieren weiß.

 

13. Welche Pläne hast du noch für deinen Blog?

Alles auf internationaler Ebene auszuweiten und neue, spannende Projekte mit interessanten Partnern umzusetzen. Mehr möchte ich an dieser Stelle noch gar nicht verraten.

 

Wenn Ihr mehr über dieses tolles Projekt erfahren möchtet, folgt Mina auf Facebook oder Instagram!

Und folge uns für mehr Tipps zum Thema Mode und Lifestyle!

 

 

New Arrivals

Sale

Melde dich für den StylishCircle Newsletter an

Lasse dich mit deiner wöchentlichen Dosis an modischer Inspiration, Geschenken und Fashion Rabatten versorgen

{{subscribe_error}} Du hast den StylishCircle Newsletter erfolgreich abonniert Abonnieren

Instagram

Neueste Einträge