Christina Netcal – Leidenschaft für Mode und alles Schöne

Stil ist der Ausdruck deiner Persönlichkeit

Christina ist eine 24 jährige Bloggerin, das Gesicht hinter einem Mode und Lifestyle Blog, auf dem sie ultimative Modetrends erforscht und dich auf jeden Fall inspirieren wird.

Sie hat einen unglaublichen Sinn für Mode, den sie von ihrem Vater geerbt hat und es gibt keinen Zweifel daran, dass sie dich mit ihrem gekonnt mühelosen, coolen Style inspirieren wird.

Und mittlerweile lebt Christina das Leben, von dem sie schon immer geträumt hat.

Du willst mehr über Christina und ihr Leben herausfinden? Wir hatten die Chance für ein exklusives Interview mit ihr:

1. Wieso hast du mit dem Bloggen angefangen, und was waren deine Erwartungen zu der Zeit?

Ich wollte schon immer einen Mode-Blog haben, hatte allerdings nie die nötige Zeit dafür. Ich wollte zu 100% hinter meinem Blog stehen. Angefangen habe ich mit Instagram und nach 5 Monaten habe ich dann meinen Blog eröffnet. Erwartungen hatte ich nicht wirklich, ich wollte einfach nur mein Ding machen.

2. Wie würdest du deinen Alltagsstyle beschreiben?

Mein Style variiert von Tag zu Tag. Es hängt ganz davon ab, wie ich gelaunt bin, aber meistens kombiniere ich verschiedene Styles miteinander. Zum Beispiel elegant und sportlich.

3. Wo holst du dir deine persönliche Inspiration, bevor du shoppen gehst?

Ich liebe es, mich von den Designs der Modedesigner inspirieren zu lassen.

4. Welches ist dein Lieblingsteil für den Frühling?

Mein Lieblingsteil für diesen Frühling ist eine kleine bunte Tasche.

5. Was ist das Erste, das du für diese Saison gekauft hast?

Jacken in allen möglichen Formen und Farben.

6. Folgst du Trends? Welche sind deine Top 3 Trends für die Frühlings-Sommer-Saison 2017?

Ich versuche meistens nicht, Trends zu folgen. Normalerweise schaue ich mich bei lokalen Designers für einzigartige Klamotten um und kombiniere die dann mit Mainstream Mode. Meine Top 3 Shops für diesen Frühling und Sommer sind: Zara, Michael Kors und Marc Jacobs.

7. Was ist das eine Teil, das du nie tragen würdest?

Crop Top.

8. Deine Lieblingsmodebloggerin oder dein Lieblingsmodeblogger?

Olivia Palermo.

9. Für was gibst mehr Geld aus – Mode oder Urlaube?

Das ist eine schwierige Frage. Ich brauche beides unbedingt!

10. Was braucht es, um den Schritt zu wagen und eine berühmte Modebloggerin, so wie Chiara Ferragni, Andy Torres, Kristina Bazan etc., zu werden?

Das ist eine Menge Arbeit. Es gibt viele Blogger, und der Wettbewerb ist groß. Meiner Meinung nach muss man originell und hartnäckig sein und immer zu sich selber stehen, um erfolgreich zu sein. Du musst lieben, was du machst und zu 100% dahinter stehen.

Wir lieben Christinas Style! Folge ihr auf Instagram, um dir deine tägliche Dosis Inspiration zu holen!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.