Ein Kleid für jeden Typ – das ‘ETUIKLEID’

Kaum ein Kleid ist zu so vielen Anlässen eine hervorragende Wahl, wie das Etuikleid.

Schlichte Eleganz für eine besonders feminine Seite ! Da es sowohl tagsüber als auch abends getragen werden kann, war es immer ein MUST-HAVE für Büro und Party und feiert trotzdem seit 5, 6 Jahren ein Comeback, Jacke oder Mantel darüber und fertig. Diesen ‘HINGUCKER’ gibt es in vielen Variationen.

Grünes Etuikleid und Etuikleid mit Spitze

Ob gemustert, gestreift, einfarbig, im Jacquard-Muster oder in raffinerter Spitze; ob in schwarz,  rot, weiß oder jeder beliebigen Farbe; ärmellos, mit Kurzarm, 3/4 Arm oder Langarm, die klassische Länge ist im Bereich des Knies, kurz oberhalb (30er, 40er Jahre) oder unterhalb des Knies. Die aktuelle Knielänge zeigt gerade genug Bein, um gleichzeitig sexy und seriös zu wirken. Der Ausschnitt kann sowohl rund wie auch eckig sein, asymmetrisch oder ein klassischer V-Ausschnitt, am Rücken ein durchgehender oder an der Seite eingearbeiteter Reißverschluss, auch das Rückendekolleté kann hoch geschlossen bis freizügig sein.

\

Midikleid mit Flügelärmeln und Etuikleid mit gerafftem Ausschnitt

Durch die gewählten Materialien wie Jersey wird Frau perfekt in Szene gesetzt. Jerseykleider sind sehr beliebt, weil dieses Material nicht so eng am Körper anliegt, optische Nähte im Längsverlauf sorgen zusätzlich für ein besseres Erscheinungsbild, auch ein gewisser Stretchanteil im Materialmix hat sich bewährt. Geschickt kombiniert, wirken diese Kleider immer dem Anlass entsprechend! Easy zum Anziehen und trotzdem ein gewisser TOUCH!

Eine umwerfende Kombination ist das ‘kleine Schwarze’ aus Spitze im Brust- und Ärmelbereich und undurchsichtigem schwarzem Rockteil. Ein schmaler Schnitt betont die weibliche Silhouette und lässt die Trägerin noch schlanker wirken. Egal welche Konfektionsgröße, jede Frau sieht toll aus, ein figurschmeichelndes, ein figurbetontes Kleidungsstück! Ein HIT für jede Frau, weil auch Problemzonen, wie die Taille oder die Hüfte, perfekt kaschiert werden! Und…auch bei geringer Oberweite wirkt man sehr weiblich!

Schwarzes Etuikleid mit V-Ausschnitt und schwarzes Etuikleid

Ein schwarzer Blazer, BoleroBasics und geeignete Accessoires wie eine schwarze Handtasche und schwarze Schuhe machen den Abend perfekt, ob zu festlichen Zusammenkünften oder zum Theaterbesuch. Umgekehrt in Black & White: ein weißer Blazer, klassische Pumps, eine Clutch – und schon kann man den nächsten Geschäftstermin im Business-Outfit wahrnehmen und liegt damit voll im Trend. Ein seriöses Outfit braucht eine ebenso schlichte wie gleichzeitig sehr elegante Handtasche. Im Etuikleid mit Jacke ist man immer toll gekleidet.

Buntes Etukleid und Etuikleid mit Spitze

Man kann sich bildlich vorstellen, wie man auf sein Gegenüber wirkt! Für die Party würde sich ein Etuikleid in knallig-auffälliger Farbe wie rot hervorragend eignen, schließlich ist auch der Anlass bunt. Mit geeigneten Accessoires wie ein schmaler oder auch breiter roter Gürtel, je nach Typ Frau, High Heels sowie einem kleinen Handtäschchen, in das gerade Lippenstift und Autoschlüssel hinein passen. Der große Auftritt ist euch gewiss!

Ein Etuikleid ist ein Blickfang für das Gesamt-Erscheinungsbild…man findet es einfach unwiderstehlich! 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.