Der Crochet Bikini

Sommer Bademode

Bereits seit vielen Jahren ist der Crochet Bikini sehr beliebt in der Modeindustrie.

Es gibt sie in den verschiedensten Styles und Designs in den großen Modeketten und in vielen Online Shops.

Du solltest dich wunderschön und selbstbewusst fühlen in deiner Bademode. Sei ohne Angst und Bedenken in einem Bikini, der zu deiner Persönlichkeit passt.  

One-Piece Bikini & Crochet Bikini Set

Es gibt viele verschiedene Styles, in denen das Crochet Design zu finden ist: Crochet String Bikini, Crochet Bikini, Crochet Neckholder Top, Crochet Bandeau Top oder der Crochet One-Piece Bikini.

Crochet Bademode ist nicht fürs Schwimmen im Olympischen Pool geeignet, sondern nur fürs Sonnen und zum Tragen unter süßen Tops geeignet.

Und auch die Männerwelt findet Frauen in Crochet Bikinis super sexy – also ein Grund mehr sich auf die Suche nach dem perfekten Crochet Bikini zu begeben.

Nude Crochet Bikini & Bunter Crochet Bikini

Wenn du dich nach dem perfekten Crochet Bikini umsiehst, solltest du auf den Stretch Faktor achten und sicherstellen, dass die Maschen eng genug sind.

Beim ersten Mal Tragen kann sich der Crochet Bikini sehr eng anfühlen, da sie handgemacht und aus Baumwolle sind.

Du möchtest auf keinen Fall einen Crochet Bikini, der sich ausweitet, sobald er nass wird! Das Erste, worauf du achten solltest, ist also die Wolle.

Hochqualitative Bademode besteht aus Garn, das seine Form behält und außerdem farbecht ist.

Es ist super wichtig, dass du deinen Crochet Bikini mit der Hand wäschst, denn die Wäsche in der Waschmaschine wird ihn nur ausleiern oder sogar eingehen lassen.

Und versuche es zu vermeiden, den Bikini aufzuhängen, wenn er noch nass ist. Ansonsten könnte er sich leicht verformen.

Der Crochet Bikini hat in der letzten Zeit besonders an Beliebtheit gewonnen, da viele Frauen bemerkt haben, dass er ihrer Figur schmeichelt.

Crochet Top & Zweiteiler

Extra Tipp:

Für die besondere Eigennote einfach ein bisschen Schmuck, wie zum Beispiel eine Bodychain, hinzufügen!

Du möchtest ja schließlich einen außergewöhnlichen Look tragen… 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.