Der Raver Look

Je greller, desto besser

Du bist noch nie auf einer Rave Party gewesen und weißt nicht, was dich erwartet?

Was sollst du anziehen, um nicht als völlig ahnungslos aufzufallen?

Eigentlich ist es gar nicht so schwer, denn es gibt kaum feste Regeln, außer vielleicht, dass man formelle Businesskleidung im Schrank hängen lassen sollte.

Sonst ist eigentlich alles akzeptabel. Das einfache Rezept ist: Je gewagter, desto besser.

Da bei Raves viel und wild getanzt wird und du von hunderten oder vielleicht sogar von tausenden Mit-Ravern umgeben sein wirst, empfiehlt sich leichte bequeme Kleidung aus atmungsaktivem Material wie zum Beispiel Baumwolle.

Jeans und T-Shirt können deine Grundausstattung sein. Darüber hinaus solltest du deiner Fantasie freien Lauf lassen!

Habe Mut zu leuchtenden, grellen Farben: Auch Neon kommt gut. Nichts ist zu verrückt.

In der wärmeren Jahreszeit gehen auch Shorts und Bra Top für die Mädchen. Das lässt Raum für Body Painting, was ausgesprochen sexy sein kann.

Für die Jungs gilt ähnlich wie für die Mädchen, die Grundausstattung mit Jeans und T-Shirt, auch in grellsten Farben und mit den wildesten Mustern.

Wer beim Tanzen leicht ins Schwitzen gerät, kann das T-Shirt aber auch weglassen, was dann viel Platz für kreative Körperbemalung lässt.

Oft sieht man auch Kostümierungen als Engel, Feen oder Comic-Figuren. Wie gesagt, der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt.

Die Schuhe sollten auf alle Fälle sehr bequem sein und ausgiebiges Tanzen aushalten können. Das heißt aber nicht, dass sie langweilig sein müssen. Ganz im Gegenteil.

Es gibt herrlich bunte Schuhe mit den verschiedensten Leucht- und Glitzereffekten.

Falls du statt in einem verrückten Kostüm in Straßenkleidung aufläufst, kannst du diese mit dem geeigneten Schmuck dramatisch aufwerten.

Auch hier gilt, je greller, desto besser. Regenbogenfarben, Neon – alles geht. Auch Schmuck mit LED, als Arm- oder Stirnband sind angesagt.

Außerdem gibt es auch Farbspray in Farben, die im Dunkeln leuchten.

So ausgestattet kannst du bei einer Rave-Party alle Blicke auf dich lenken.

Was würdest du noch dazu anziehen?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.