Drei Wege ein Spitzenkleid zu tragen

Ein Spitzenkleid ist wahrscheinlich genauso wichtig wie das schon bekanntere kleine Schwarze. Ein wenig pompöser aufgrund des feinen Stoffes, aber trotzdem sehr vielseitig wenn man es richtig kombiniert.

Wenn du nicht so ein riesiger Spitzen Fan bist, aber dennoch ein Spitenkleid besitzen möchtest für den Fall der Fälle dann solltest du versuchen den richtigen Style für dich zu finden. Am besten sind für dich einfache Schnitte, nichts zu ausgefallenes oder kompliziertes und eine lockere Passform.

Entweder ein Shiftkleid oder ein weitausgestelltes Kleid für mehr Möglichkeiten beim Styling. Wenn es um die Farbe geht solltest du dich an neutrale Farben wie weiß, beige, grau oder schwarz halten. Eine knallige Farbe wie rot solltest du dir nur holen, wenn du dich damit wohlfühlst im Mittelpunkt zu stehen.

Die wichtigste Regel wenn es um das stylen eines Spitzenkleides geht: Der Stoff ist bereits sehr detailliert und aufwendig, deshalb solltest du es mit den Accessoires nicht übertreiben damit es nicht zu viel des guten wird. Einen etwas ausgefalleneren Look kreierst du indem du Texturen und Styles mixt.

Rebellisch & Schick

Der perfekte Mix für einen Look im Rock Chic der aus der Menge heraussticht. Ein schwarzes Spitzenkleid, eine Lederjacke und mit Metall Elementen verzierte Boots zaubern dir einen ausgefallenen und verruchten Look. Für den gewissen Wow Effekt sorgt eine Tasche mit Leoparden Print. Wähle aber am besten eine kleine Clutch um mit dem Ganzen nicht zu übertreiben.

Romantisch & Casual

Ein schlichtes weißes Spitzenkleid sieht am besten aus auf einer sonnengebräunten Haut im Sommer. Perfekt für den Urlaub gestylt mit einem beigen Filzhut, pastellfarbenen Heels und einem Paar Ohrringen im Kristalllook. Um dem ganzen einen besonderen Schliff zu verleihen: Eine bonbonfarbene Handtasche mit einem metallischem Finish.

Knallig & Ausgefallen

Für eine Cocktail Party ist das rote Spitzenkleid die perfekte Wahl. Du wirst auf jeden Fall auffallen mit dieser knalligen Farbe, aber um im Gedächtnis der Gäste zu bleiben musst du das Ganze auf ein weiteres Level heben: Ein einfaches, aber dennoch elegantes Accessoire für die Haare wird deinem Look den Feinschliff verleihen. Dazu ein Paar Wildledersandalen mit einem breiten komfortablen Absatz damit du die ganze Nacht lang tanzen kannst – und nicht zu vergessen die goldene Statement Clutch.

Hast du schon deinen Favoriten gefunden?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.