Kurze Röcke

Wie du Mini Röcke am besten trägst

Kurze Röcke sind toll zu tragen und können stylish, süß und vielseitig sein.

Ein kurzer Rock ist ein Kleidungsstück, das garantiert nie aus der Mode kommt.

Jede Frau kann Mini Röcke tragen. Du solltest aber auf jeden Fall versuchen, den Rest des Outfits auf deinen Rock abzustimmen.

Für ein umwerfendes Outfit ist es besonders wichtig, dass du den Rock mit der richtigen Einstellung trägst und nach außen hin Selbstbewusstsein ausstrahlst.

bararadrianadelia.com, thecasualcat.com & trendenciesblog.com

Es gibt viele verschiedene Arten von kurzen Röcken:

  • Der A-Linien Rock: Der klassische Mini Rock
  • Der High-waisted Mini Rock: Lässt deine Beine länger wirken
  • Der halblange Mini Rock: Für casual Looks
  • Der enge und super kurze Mini Rock: Für junge Frauen

Wenn es draußen nicht zu warm ist, kannst du deinen Rock einfach mit Strumpfhosen oder langen Strümpfen tragen. Du kannst deinen Rock sogar mit Leggings für einen Urban Look tragen.

Wenn du dich dafür entscheiden solltest durchsichtige Strumpfhosen zu tragen, solltest du den Rock mit einem Paar Schuhen in elektrischen Farben oder Schwarz tragen. Nude Töne sollten auf jeden Fall vermieden werden.

Für ein etwas formelleres Outfit sind  blickdichte Strumpfhosen in Braun, Grau oder Schwarz perfekt.

Für einen stylishen Urban Look sind Over-the-Knee Socken oder Leggings eine tolle Wahl. Sie lassen dich sportlich und schick wirken.

Denim Rock, Mini Rock mit Spitzendetail & Rock mit asymmetrischem Schnitt

Strumpfhose mit Bärenmotiv & Farb Block Strumpfhose

Das Top, das du zu deinem Rock trägst, bestimmt deinen gesamten Look.

Ein einfaches T-Shirt mit graphischem Muster ist perfekt für einen Casual Look, ein Blazer über einem eleganten Shirt ist super geeignet für einen Ausgehlook und ein langer Cardigan zusammen mit einem Mini Rock zaubert dir einen Vintage Look.

Für einen Alltagslook sind flache Schuhe wie Sneakers, Sandalen, Stiefeletten und hohe Stiefel eine gute Wahl. High Heels solltest du im Alltag also lieber vermeiden.

Heels in Kombination mit einem Mini Rock sind auf jeden Fall nur für eine Cocktail Party oder eine Club Nacht geeignet. Sie setzen deine Beine perfekt in Szene und machen sie zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Wenn du dich dabei unwohl fühlst so viel Haut zu zeigen sind hohe Stiefel in Braun oder Schwarz eine tolle Alternative für dich.

Gestreiftes Kleid & Ausgestellter Rock

Open Toe Slippers & Urbane Booties

Wenn du einen kurzen Rock trägst solltest du auf jeden Fall darauf achten, vorsichtig zu laufen.

Versuche, zu viel und zu heftige Bewegungen zu vermeiden und beim Treppenlaufen nur kleine Schritte zu nehmen.

Boho-Rock, Weißer Mini Rock & Rock mit metallischen Akzenten

Ein kurzer Rock kann Wunder bewirken – aber nur wenn er richtig getragen und kombiniert wird!