Plus Size Kleidung

Modische Tipps für deinen Plus Size Kleiderschrank

Als Plus Size Trägerin kann es leider schon mal etwas kniffliger werden beim Einkaufen neuer Kleidung.

Vor ein paar Jahren gab es nur wenige Marken die ihre Mode auch in größeren Größen angeboten haben.

Heute aber ist das Ganze bedeutend einfacher! Es gibt sogar ganze Kollektionen für kurvige Frauen – stylish und feminin.

nadiaaboulhosn.com

Unsere Plus Size Fashion Tipps:

Passform

Dich an einen professionellen Schneider zu wenden ist auf jeden Fall eine tolle Möglichkeit deine perfekte Passform zu kreieren.

In diesem Fall ist eine Schneiderei deine Anlaufstelle.

Ein ausgebildeter Schneider weiß genau welche Stoffe er verwendet und wie er dir deine personalisierte Kleidung zaubert.

Versuch es in allen Arten von Geschäften

Mach auf keinen Fall den Fehler und wende dich von Plus Size Geschäften ab.

Wir sind immer wieder überrascht, wie viele tolle Marken sich auf Plus Size Mode spezialisiert haben.

Mittlerweile bieten sogar die meisten großen Ladenketten wie Forever21, H&M oder Banana Republic Größen bis zu XXL an.

Plus Size Damen-Hemd und Plus Size Chiffon-Cardigan

Die richtige Größe

Beim online Shopping ist es oft schwierig die richtige Größe zu finden weil jeder Shop seine individuellen Schnitte hat.

Besonders wenn du zwischen zwei Größen liegst ist eine Größentabelle sehr hilfreich.

Am besten hast du immer ein Maßband neben deinem Laptop liegen um deinen Brustumfang, deine Hüfte, Taille und Oberschenkel auszumessen. So kannst du die richtige Größe für dich ganz einfach mit den Größentabellen deiner Lieblingsmarken herausfinden.

Das macht das online Shopping viel einfacher!

Florales Kleid und rotes Kleid

Inspiration

Wir alle kennen es, an manchen Tagen weiß man einfach nicht was man will oder welchen Stil man eigentlich hat. An solchen Tagen kann ein wenig Inspiration von Pinterest oder einem Modemagazin Wunder wirken.

Schneide oder drucke dir einfach die Outfits aus die dir besonders gut gefallen und kreiere dir dein eigenes modischen Inspirationsboard an der Wand.

An schlechten Tagen kannst du dir dann ganz einfach neue Inspiration holen.

Keine Regeln

Versuch einfach glücklich zu sein mit deinem Körper und dich nicht von dämlichen Regeln frustrieren zu lassen.

Wir alle wissen: Regeln sind dazu da um gebrochen zu werden, besonders wenn es um Mode geht.

Ein toller Style bedeutet auch immer dich in deinem Körper wohlzufühlen.

Es geht darum, zu wissen was du magst und was gut zu dir und deiner Persönlichkeit passt.

Du musst nicht abnehmen nur um ein glamouröses Kleid zu tragen.

Denim-Jacke und dunkelblaues Shirtkleid

Das 21. Jahrhundert bietet uns so viele modische Möglichkeiten, ganz egal welche Größe wir tragen. Es gibt also absolut keinen Grund zur Sorge!

Welche ist deine Lieblingsmarke und wo shoppst du deine Plus Size Garderobe?

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.