Es können keine Artikel angezeigt werden.

Rückenfreie Tops

Möchtest du Aufmerksamkeit erregen, ohne aufdringlich und zu sexy zu wirken? Dann könnten rückenfreie Tops genau die richtige Wahl für dich sein. Dieses Oberteil kann sehr wohl Aufmerksamkeit erregen, denn man sagt ja nicht umsonst, dass auch ein schöner Rücken entzücken kann.

Lass deinen Rücken wirken

Ein rückenfreies Top kommt richtig zur Geltung, wenn du mit einem Haargummi deine Haare hoch bindest. Mittlerweile ist die Auswahl an rückenfreien Tops riesig geworden und man kann sich kaum für ein passendes entscheiden. Da diese Oberteile bereits ab 10 Euro erhältlich sind, kann sich jeder eines oder gleich mehrere rückenfreie Tops leisten. Vor allem im Sommer möchte man eigentlich nicht auf sie verzichten, wobei es auch spezielle Neckholder-BHs gibt, damit keine lästigen Träger sichtbar sind.

Für Club, Date oder Büro - rückenfreie Tops sind für jeden Style einsetzbar

Rückenfreie Tops ermöglichen unendlich viele Styles, sind immer unkompliziert und sehen stylish aus. Ob an kälteren Tagen unter dem Cardigan, im Club zum Minirock oder im Sommer zu Shorts – Rückenfreie Tops kann man in jedes Outfit erfolgreich und stilvoll integrieren. Ein rückenfreies Top ist ein Kleidungsstück, das im eigenen Kleiderschrank immer einen Platz haben sollte. Es kann dich in jeder Situation begleiten und bietet dir genug Bewegungsfreiheit. Dank dem leichten Baumwolljersey trocknet es sehr schnell und lässt dich die Sonne bei heißen Temperaturen genießen.

Du kannst zum Beispiel ein schwarzes rückenfreies Top für ein heißes Date anziehen. Das Stylen für den Job wird dann schon spannender. Gerade rückenfreie Tops mit Details wie zum Beispiel süßen Peplum Schnitten, mit aufgesetzter Knopfleiste oder mit Spitzeneinsätzen können den richtigen Akzent setzen. Für das richtige Business-Outfit kannst du zum Beispiel zu einem engen schwarzen Bleistiftrock ein süßes Peplum rückenfreies Top in sanfter Aubergine kombinieren. Dazu kommt noch ein Blazer, der bei so einem Outfit unschlagbar ist. Wenn du mal in den Club gehen willst, solltest du für atemberaubende Momente ein rückenfreies Top in Kombination mit High Heels und Skinny-Jeans wählen.