Schulterfreie Tops

Comeback für Carmen – Zeig her deine Schultern!

Schulterfreie Shirts, Blusen, Pullover und Kleider gehören jetzt in deinen Kleiderschrank: Im modischen Sommer 2016 darfst du die Hüllen ein Stück weit(er) fallen lassen und dein Dekolleté im Stil spanischer Flamenco-Tänzerinnen inszenieren.

Setze auf Farben, die im Trend sind, und kombiniere dein Carmen-Piece mit einem Rock und passendem Schmuck.

Der Off-Shoulder-Style ist nicht neu, aber wieder wahnsinnig angesagt: Solch ein Basic hat den größtmöglichem Hipness-Faktor und darf in deiner Garderobe auf keinen Fall fehlen. Inspiriert hat den Stil die spanische Folklore – die Flamenco-Mode, um genauer zu sein.

Den Namen gab dem Look die Titelheldin einer Oper: „Carmen“ von Georges Bizet. Das Stück geht tragisch aus; dir bringt der Look jedoch sicher jede Menge Mode-Glück. Und dein Anblick wird anderen einheizen, versprochen!

Oberteile im Carmen-Style kannst du super zum Rock tragen – entweder weit schwingend oder schlank im Bleistift-Stil: Damit zeigst du dich dezent oder etwas deutlicher sexy.

Kombinieren lassen sich die Must-have-Oberteile genauso gut zu Shorts, Chino oder Jeans. Deiner Mode-Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Der lange Hals, den die schulterfreien Kleidungsstücke machen, schreit  „obenrum“ förmlich nach Schmuck! Umso besser, wenn der genauso hip ist wie dein Dress. Bei Ohrringen liegst du mit großen, grafisch geformten oder orientalisch angehauchten Accessoires richtig.

Ketten kommen bei dem erweiterten Dekolleté ebenfalls gut und ziehen garantiert Blicke auf sich. Das tun sie auch, wenn sie um die Taille getragen werden: als Gürtel.

Deine – hoffentlich gar nicht kalte – Schulter zeigst du entweder schlicht in Weiß. Zusammen mit Gold eine Super-Sommer-Farbzusammenstellung: Trage das Edelmetall entweder als Glitzerhauch auf gebräunter Haut oder als Schmuckstück.

Du kannst außerdem auf Trendtöne setzen: Das Pantone Institut hat „Rosenquarz“ (ein Rosé) und Serenity (Hellblau) zu Farben des Jahres erklärt. Königsblau oder Iced Coffee – ein Farbton wie cremiger Eiskaffee – sind mindestens genauso hip.

Die schulterfreien Tops haben einfach das gewissen Etwas und können sowohl elegant, als auch gelassen wirken.

Genieß deinen Sommer mit Carmen-Schultern!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.