Skianzug

Wie man sich für die Berge anzieht

Egal ob du Ski-Neuling bist oder begeisterter Skifahrer, der seine Ausrüstung verbessern möchte, den richtigen Skianzug auszusuchen, ist eine wichtige Entscheidung, bevor du auf den Berg fährst. Heute findest du viele Sorten Skianzüge, aber was am Wichtigsten ist, den richtigen Anzug zu wählen – du musst abwägen zwischen dem Bedürfnis, dich warmzuhalten und der Notwendigkeit, leicht unterwegs zu sein.

Das muss dein Anzug enthalten:

Source: mountainwarehouse.com

Zuerst benötigst du Layer und du musst von innen nach außen beginnen. Wenn du schwitzt, wirst du nass und wenn du nass wirst, wirst du krank. Für diesen Fall ist Wolle das beste Material als Grund-Layer. Warum? Weil sie schnell trocknet und ihre wärmenden Eigenschaften behält, wenn sie nass wird. Nylon und Polyester sind auch sehr effektiv.

Der mittlere Layer muss die Wärme halten. Und dafür brauchst du eine Fleece-Jacke. Weil viele von uns Fleece täglich tragen, schau explizit nach Fleece-Jacken, die für Outdoor- und Extrem-Sport entworfen wurden. Andere mittlere Layer können langärmelige Pullover aus dünner Wolle sein; sie können auch in Kombination mit einer Fleece-Jacke für extra Wärme getragen werden.

Der dritte ist der äußerste Layer. Dafür brauchst du eine gute Skijacke und gute Skihosen, die wasserfest sind – dein Hauptschutz gegen das Wetter, die dich zu jeder Zeit isoliert halten. Eine Skijacke kann in Abhängigkeit vom Design wasserabweisend oder wasserfest sein. Wenn du eine Skijacke kaufst, entscheide zuerst, welchen Typ du möchtest: ungefüttertgefüttert oder eine System-Skijacke. Features wie: Schneeschutz, Windschutz, Kapuze, Handgelenk-Verschluss und viele andere sind zu berücksichtigen. wenn du eine Skijacke kaufst. Hosen – wir möchten sie vielseitiger und haltbarer haben, weil wir sie rauen Bedingungen aussetzen. Du brauchst Skihosen, die unter allen Bedingungen funktionieren und zu allen möglichen Jacken passen. Skihosen müssen strapazierfähig und wasserfest sein und gleichzeitig große Bewegungsfreiheit bieten.

Ein Skianzug ist nicht komplett ohne Accessoires: HandschuheBrilleMützeHelm und Skistiefel. Zum Beispiel ist ein Helm wichtig, vor allem wenn du Anfänger bist, der öfter hinfällt. Ein gutes Paar Handschuhe hält deine Hände auch unter eisigen Bedingungen auf den Skipisten warm. Eine Skibrille schützt deine Augen vor dem Blenden der Sonne und des Schnees. Du brauchst auf jeden Fall Schneestiefel – die perfekte Wahl für einen stürmischen und schneereichen Tag auf den Pisten.

Jetzt ist dein Skianzug komplett.

Skianzug für Frauen:

Skijacke für Frauen

Skihosen für Frauen

Wasserdichte Skihandschuhe

Skianzug für Männer:

Skijacke für Männer

Skihosen für Männer

Wasserdichte Skihandschuhe

Um den Schnee richtig zu genießen, ist es essentiell, den richtigen Skianzug zu tragen. Damit machst du deine Erfahrung so super, dass du wieder und wieder Skifahren gehen willst.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.