Wie du deinen Faltenrock kombinierst

Stylishe Outfits für das Ende des Sommers

Wenn du genug von Bleistiftröcken, A-Linien Röcken oder anderen klassischen Röcken hast, ist der Faltenrock – oder auch Plisséerock genannt – genau der richtige Zuwachs für deinen Kleiderschrank.

Den Faltenrock kannst du mit Sneakers und einem simplen Top perfekt für den Alltag stylen oder ihn aber auch elegant mit Heels zum Ausgehen tragen.

Quelle: fashioncontainer.com

Wenn du dir mit dem Styling noch nicht so sicher bist, haben wir hier einige Ideen für dich, wie du deinen Faltenrock kombinieren kannst:

Da der Herbst nicht mehr allzu weit weg ist, ist ein Faltenrock in einer warmen Farbe, wie zum Beispiel Senfgelb, Orange oder Pink genau das Richtige. Dazu kannst du dann einen oversized Pullover in einer neutralen Farbe tragen. Den Look vervollständigen kannst du mit Statement Schuhen, einer dunklen, stylishen Sonnenbrille und einer Umhängetasche. Dieser Look ist super gemütlich und kann immer getragen werden.

Quelle: brit.co

Quelle: glamradar.com

Wenn du den klassischen Faltenrock etwas zu feminin findest, kannst du dazu auch einfach eine kurze Lederjacke tragen, um den Look etwas rockiger zu gestalten. Dazu dann noch ein Paar Ankleboots und ein lockerer Dutt und schon hast du einen casual Look.

Quelle: brit.co

Quelle: brit.co

Für einen eleganteren, feminineren Look kannst du deinen Faltenrock mit einem Top aus Seide kombinieren. Dieses Top kannst du in den Bund des Rockes stecken und den Look mit einem dünnen Gürtel vervollständigen. Knallige Farben ziehen dabei alle Blicke auf dich!

Quelle: pinterest.com

Wenn du deinen Faltenrock zum Ausgehen tragen möchtest, kannst du ihn mit einigen Accessoires mit Pailletten kombinieren. Pailletten sind definitiv immer eine gute Idee! Ein aufregendes Oberteil oder eine außergewöhnliche Clutch können perfekt mit einem Faltenrock getragen werden!

Quelle: bmodish.com

Für einen besonders stylishen Look kannst du dich für einen metallicfarbenen Faltenrock aus weichem Material entscheiden und ihn mit einer glatten Lederjacke, einem Paar Ankleboots mit breitem Absatz und einem süßen Rucksack kombinieren. Damit bist du garantiert total im Trend!

Quelle: bloglovin.com

Vielleicht denkst du, dass du deinen Faltenrock lieber nicht mit einer Karobluse oder einer Karojacke tragen solltest. Da hast du allerdings falsch gedacht! Diese Kombination ist super schick und perfekt für den Herbstanfang geeignet.

Quelle: lookbook.nu

In diesem Herbst dreht sich alles um Faltenröcke. Lass dich also von uns inspirieren!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.