Wie kombiniere ich Gummistiefel, so dass ich schick aussehe

Von grunge bis adrett – eine Anleitung, wie du deine Gummistiefel kombinieren kannst

Manchmal, wenn du aufwachst und die Vorhänge öffnest, lassen die Regentropfen vor dem Fenster deine Inspiration für ein Outfit schwinden. Trotzdem wollen wir einen Funken Hoffnung entfachen. Du weißt nicht, was du anziehen sollst, wenn der Himmel so stürmisch aussieht? Hier ist eine Anleitung, wie du deine Gummistiefel ergänzen und toll aussehen kannst. Und für den Fall, dass du keine hast – mach dir keine Sorgen. Wir haben auch dafür eine Lösung.

Source: classy-inthecity.com

Wenn du bei der Paris Fashion Week bist, musst du natürlich um die Pfützen herumlaufen, wenn du von einem schicken Cafe zu einer eleganten Patisserie läufst.

Für die sonstige Zeit schau dir an, wie du schick sein und deine Füße trocken halten kannst!

1. Grunge ist nicht tot

Gehst du bald zu einem Musikfestival? Hast du Pläne für eine Herbstreise in der Nähe? Wähle Gummistiefel als wichtigen Teil deines Gepäcks. Wenn du nicht seriös aussehen musst, sind sie eine perfekte Option zum sorglosen Laufen und Tanzen. Zudem sehen sie toll aus mit Shorts.

Source: Who What Wear

Source: Pinterest.com

 

2. Gummistiefel fürs Büro? Ja!

Wenn du nicht in Schweden lebst, wo kürzlich 6-Stunden-Arbeitstage bestätigt wurden, kommt dir dein Büro sicher wie ein zweites Zuhause vor. Wenn du viele Stunden im Büro bist, sitzt du entweder auf einem Stuhl oder läufst von einem Ort zum nächsten. Dazu ist ein bequemes Outfit wichtig. Gummistiefel sind wirklich vielseitig. Du kannst sie mit einem Maxi-Pullover und einem Rock kombinieren, wie die Bloggerin Atlantic-Pacific, oder mit Jeans und Oversize-Shirt und Sweater oder mit einem eleganten Minikleid. Das hängt von deinem Geschmack und deiner Tagesform ab.

Source: Atlantic-pacific

Source: Pinterest.com

 

3. Wochenende auf dem Land

Es gibt  nichts Besseres, um die Batterien aufzuladen und zu dir selbst zu finden, als ein Wochenende in der Natur. Du kannst dich bequem anziehen und mit den richtigen Accessoires schick aussehen. Vergiss nicht einen Woll-Hut und eine Weste für dein Winter-Outfit. Mit einer kuscheligen Decke auf dem Boden kannst du die Umgebung genießen, während deine Füße mit schönen Gummistiefeln und deine Hände mit einer guten Tasse Kaffee gewärmt werden. Und wenn du auf einen See schaust, ein Buch liest und gute Gesellschaft hast – gibt es etwas Schöneres?

Source: Pinterest.com

Source: Pinterest.com

Source: Pinterest.com

4. Ein Spaziergang in der Stadt

Versuch es mit einem Boho Outfit. Wie? Kombiniere deine Stiefel mit einem Poncho und einem Fedora-Hut. Benutze einen Gürtel, um das Cape um deine Taille für eine definierte Silhouette zu binden. Versuche ein durch Schule inspiriertes Outfit, indem du die Gummistiefel mit einem karierten Rock und Kniestrümpfen kombinierst. Du kannst diesen Look re-interpretieren, indem du einen Oversize-Pullover mit einer kuscheligen Textur dazu trägst.

Source: Chicisimo.com

Source: Pinterest.com

        Source: Vogue.es

Die Möglichkeiten sind fast endlos, die Gummistiefel zu kombinieren. Wir haben sie in Matsch versunken in Glastonbury gesehen, aber auch perfekt glänzend an einem adretten Mädchen auf dem Uni-Campus. Du kannst Indie Rock-Outfits kreieren oder sie zu einem Studien-Nachmittag in der Bibliothek tragen. Eins ist sicher: sie sind der Schlüssel, um uns im Sturm warmzuhalten.

Was trägst du, wenn es regnet, um schick auszusehen?!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.