-50%
197,50
-50%
197,50

Schlaghosen sind Hosen, die ab dem Knie im Verlauf nach unten weiter werden. Sie haben ihren Namen vermutlich daher, dass beim Gehen die Hosenbeine aneinander schlagen. Sie können mit einem passenden Outfit toll zur Geltung kommen und sind perfekt für einen coolen retro Stil. Schlaghosen waren in den ’60ern und ’70ern bereits sehr modern. Wir kennen sie aus Filmen und von vielen Prominenten aus dieser Zeit. Sie waren auch ein Symbol der Hippiebewegung. Natürlich werden diese Klassiker heute neu interpretiert. Ob aus Jeans oder Cord oder anderen Materialien, die Schlaghosen feiern ein Revival.

Die Schlaghosen zeichnen sich dadurch aus, dass sie ab dem Knie nach unten weiter werden. Früher wurden sie von Zimmermännern getragen, doch in den 90er Jahren waren sie besonders beliebt bei den Jugendlichen. Seit 2015 wurde der Trend wieder zum Leben erweckt.

Ein großer Pluspunkt bei diesen Hosen ist, dass sie sowohl schlanke als auch kurvige Frauen tragen können. Das Gerücht, dass sie nur großen Frauen stehen, muss aus der Welt geschafft werden. Trotzdem gibt es ein paar Dinge, die zu beachten sind: Wenn du zu den schlanken Damen gehörst, dann solltest du den Vorteil deiner Taille nutzen. Eine leichte Leinenbluse oder ein sommerliches Shirt passt ausgezeichnet zu der Hosen. Noch besser sieht diese Kombination aus, wenn du den Saum des Oberteils in die Hose steckst. Dazu noch ein passender Gürtel und du bist fertig gestylt.

Du bist etwas fülliger, möchtest aber trotzdem ein Exemplar von dieser Hose im Schrank haben und zahlreiche Outfits kreieren – doch wie kombinierst du sie am besten passend zu deiner Figur? Trage zu dieser Hose einfach ein feminines Oberteil, dass du in den Hosenbund steckst. Auf jeden Fall sollst du deine Taille betonen. Ein Muss bei den weiten Hosen sind für mollige Frauen etwas höhere Schuhe! Sie lassen die Beine länger aussehen und schummeln ein paar Kilo weg. Kombinationen zu dieser Hose sind nicht nur arbeitstauglich, sondern auch alltagstauglich. Mit den richtigen Oberteilen und Schuhen zauberst du ganz leicht ein Look entweder für die Arbeit oder die Freizeit.

Hier noch ein paar Tipps: Die Schlaghosen sollten unbedingt bis zum Boden reichen, nicht kürzer und nicht länger. Damit du die richtige Länge bestimmen kannst, nimm beim Schoppen die Schuhe direkt mit. Zusätzlich kannst du dein Outfit mit großen Sonnenbrillen abrunden.

Retro Schlaghosen sehen besonders süß aus mit Crop Pullovern.