-58%
-59%
-20%
-60%
-60%
-20%
-20%
-20%
-14%
-14%
-29%
-14%
-14%
-14%
-14%
-14%
-46%
-54%
-23%
-23%

Abendkleider und passende Schuhe

Ihr seid demnächst auf einer schicken Veranstaltung, beispielsweise einer Hochzeit, einem Ball oder einer Gala und habt noch keine Idee, was ihr tragen wollt? Dann ist ein Abendkleid genau das Richtige, denn damit ist euch ein großer Auftritt garantiert. Erinnert euch nur mal an die Stars, die bei den Oskars in Abendkleidern über den roten Teppich schreiten.  Ein Abendkleid wirkt unheimlich glamourös und elegant, und kombiniert mit den richtigen Accessoires und Schuhen werdet ihr zum absoluten Blickfang.

Was ist überhaupt ein Abendkleid?

Zuerst einmal stellt sich die Frage, was ein Abendkleid überhaupt ist. Muss es immer lang sein? Braucht es einen weiten, ausladenden Rock und ist es immer schulterfrei? Nein. Abendkleider, oft auch Galakleider genannt, gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Varianten. Abendkleider sind klassischerweise bodenlang, heutzutage gibt es sie aber auch in kurz, man spricht dann von einem Cocktailkleid. Besonders im Trend liegen aktuell Abendkleider in midi Länge. Lange Abendkleider empfehlen sich vor allem für sehr schicke Anlässe wie beispielsweise einen Ball oder einen Besuch in der Oper. Für alle etwas zwangloseren aber trotzdem eleganten Anlässen bieten sich kurze oder mittellange Abendkleider an. Achtet immer auf den vorgegebenen Dresscode, der gibt euch Aufschluss, welche Länge ihr bei eurem Abendkleid optimalerweise wählen solltet. Abgesehen von der Länge, sind Abendkleider ebenfalls sehr vielseitig. Viele Abendkleider sind schulterfrei oder haben einen tiefen Ausschnitt, alternativ auch einen raffinierten Rückenausschnitt. Es gibt sie aber auch mit kurzen Flügelärmelchen oder langärmelig. Hier ist wirklich für jeden das Richtige dabei.

Die richtigen Schuhe zum Abendkleid

Für den perfekten Look solltet ihr unbedingt zu hohen Schuhen greifen. High Heels oder Pumps wirken sehr elegant, verlängern eure Beine optisch und strecken eure Silhouette. Dadurch wirkt ihr automatisch schlanker. Bei etwas lockeren Anlässen könnt ihr zu kurzen Abendkleidern und Cocktailkleidern auch Sandaletten oder Ballerinas kombinieren. Definitiv Finger weg von Stiefeln. Sie stauchen die Beine, wodurch ihr automatisch kleiner und kompakter wirkt.