Mit einer klassischen Anzugjacke überzeugst du modisch in der Kanzlei, bei einem Meeting und weiteren Anlässen, die ein professionelles Auftreten erfordern. Der typische Gentleman-Look kommt nie aus der Mode und kleidet stets jeden Mann und jede Frau. Die besten Anzugjacken sind aus Baumwolle und ähnlichen Stoffen. Eine gute Anzugjacke zeichnen klare Linien und beste Verarbeitung aus. Wenn du dich gerne in klassischem Chic kleidest, dann solltest du auf eine Anzugjacke nicht verzichten! Diese Jacke sollte jedoch von erstklassiger Qualität sein, ausgezeichnet sitzen und genug Bewegungsfreiheit erlauben.

Top Marken versprechen super Qualität und optimale Passform

Anzugjacken von weltbekannten Designern wie Joop! und Tommy Hilfiger erfüllen die o.g. Erforderungen an ein trendiges, langlebiges Modestück. Auch nach vielen Stunden in der Anzugjacke sitzt das Jackett wie angegossen. Grau-bläuliche oder edle schwarze Modelle mit angesagten Paspeltaschen, Biesen und Seitenschlitzen erzeugen den modischen Look mit einem Hauch Lässigkeit. Egal ob förmlich kombiniert mit Anzughose und Krawatte oder sportlich mit Anstecker Down-Hemd – mit einer Anzugjacke triffst du jedes Mal ins Schwarze. Bei der Stoffwahl kannst du zwischen Schurwolle, Baumwolle mit Stretch Anteil usw. wählen.

Tipps für den perfekten Sitz

Anzugjacken mit Fischgrätmuster und lässigen Filz-Patches an den Ellbogen geben deinem Outfit die Prise Coolness. Zweireihige Anzugjacken in modern taillierter Schnittgebung setzten deine Silhouette ins rechte Licht. In Sachen Retro punkten hellbraune Tweed-Anzugjacken, die mit einem Hauch zeitgemäßer Vintage-Retro-Optik Eindruck machen. Beachte beim Kauf einer Anzugjacke vor allem die Passform! Hier gilt die Grundregel, dass die Manschetten maximal zwei Zentimeter zu sehen sein sollten. Bei der Anzugjacke bleibt der unterste Button immer offen. Für den klassischen Business-Look wird die Anzugjacke mit einer Anzughose in der gleichen Farbe kombiniert. Zum Büroanzug passen einfarbige und diskret gemusterte Hemden. Als Accessoire dient eine Krawatte. Zum Abend-Outfit sind zweireihige Anzugjacken in dunklen Farbtönen die optimale Ergänzung zu Hose, Krawatte und beliebten Oxfordschuhen. Mit weiten Anzugjacken kommst du lässig rüber, hierzu kannst du Chinos, schöne Jeanshemden und Sneakers tragen.