Die schwedische Pop-Gruppe Abba hat den Plateaustiefel gefeiert. Heute kommen diese Schuhe wieder zurück – jedoch in viel stylisherer und erwachsenerer Form. So bestehen die Plateaustiefel heute aus elegantem Veloursleder, haben ein einfaches Design inklusive Deko-Schnalle an der Fessel. Auf diese Weise bekommt der klassische Reiterstil eine leicht verruchte Prise. Das Plateau hat meistens eine Stärke zwischen 3 und 10 cm. Abhängig von der Plateauhöhe ist auch die Höhe des Absatzes. Wenn dieser höher als 10 cm ist, dann sprechen wir sogar schon von High Heels.

Ein echter Klassiker

Plateaustiefel kommen in vielen Kulturen (überwiegend Asien und Afrika) vor, und man kennt sie seit mehreren Jahrhunderten. Die berühmtesten Urahnen sind die Zoccoli im Venedig des 15. Jahrhunderts. Die Plateaustiefel, abhängig von den damaligen Modetrends, waren in verschiedenen Jahrhunderten beliebt gewesen. Beispielsweise bekamen Plateaustiefel in den 70er Jahren des vergangenen Jahrzehnts große Aufmerksamkeit, sowohl von weiblichen als auch von männlichen Trägern. Heute werden sie jedoch vorwiegend vom weiblichen Geschlecht getragen.

Das Innenmaterial der Plateaustiefel besteht meistens aus einfachen Textilien wie Baumwolle, während das Außenmaterial aus Leder oder Synthetik gefertigt ist. Bei der Decksohle handelt es sich zumeist um Leder. Plateaustiefel eignen sich gut dafür, wenn du einen großen Auftritt hinlegen möchtest. Ihre charakteristisch verstärkte Sohle macht sie zum Must-Have für diejenigen, die über sich hinauswachsen möchten. Hierbei eignen sich besonders gut Plateaustiefel mit Heel oder einer Keilsohle.

Es gibt natürlich auch unauffällige Designs: Am markantesten ist dabei ein dezentes Plateau mit mittelhohem Hacken, die gemeinsam nur ein paar Zentimeter zur Körpergröße addieren. Wenn du eine mutige Fashionista bist, dann wagst du auch den Plateaustiefel. Nun stellt sich die Frage: Wie sollst du sie mit Klamotten kombinieren? Warum nicht mit starken Rot-Tönen ein einzigartiges Aussehen erregen? Wenn es dir zu knallig wird, dann strecke deine Beine mit Plattform-Stiefeln in blauen Skinny Jeans. Eine andere auffallende Kombi wäre eng anliegende Hosen oder nacktes Bein, wie die Kombination von Rock und Kleid mit Plateaustiefeln.