Sneaker ist der Begriff für „sportliche Schuhe“, der in der deutschen Sprachen keine direkte Übersetzung hat, jedoch mit dem Begriff „Schleicher“ übersetzt werden kann. In den letzten Jahren haben sich Sneakers als modische Freizeitschuhe bewiesen und werden längst nicht mehr nur bei sportlichen Aktivitäten getragen. Sneakers gibt es aus allen denkbaren Materialien und in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Einer der beliebtesten Vertreter darunter ist der Ledersneaker, der in einem Schuh die Vorzüge von Leder mit einen hohen Style-Faktor und Bequemlichkeit verbindet. Charakteristisch für Sneakers ist ihre flache Gummisohle und die niedrige Bauform, wobei die Sohle einen guten Grip und Tragekomfort bietet.

Ledersneakers können entweder über Klettverschlüsse oder eine Schnürung verfügen, sind aber auch gelegentlich als Slipper erhältlich. Ausgestattet sind sie oft mit einem Material aus Kunst- oder Echtleder. Das bezieht sich auch auf die Innenausstattung, die ebenso aus Leder sein kann. Der größte Vorteil der Ledersneakers ist das angenehme Schuhklima. Es gibt viele verschiedene Modelle von mehr oder weniger bekannten Herstellern. Da die Preise bei bekannten Herstellern wesentlich höher ausfallen, lässt sich dementsprechend auch eine hohe Qualität und eine lange Lebensdauer erwarten. Oft wird das Leder auch mit synthetischen Materialien kombiniert. Die Anzahl und Ausführung der Kombinationen ist enorm und jeder kann somit die idealen Sneakers für sich finden, ganz gleich ob Mann, Frau oder Kind.

Styling-Tipps für Ledersneakers

Wenn du dich für ein bestimmtes Modell entschieden hast, fehlt dir nur noch die richtige Kleidungskombination dafür. Sneakers bieten eine große Anzahl an Kombinationen und können zu verschiedenen Anlässen getragen werden. Jeans in dunkler Waschung lassen sich mit etwas helleren Ledersneakers kombinieren. In dieser Verbindung kommen die Schuhe sehr gut zum Ausdruck. Um einen kompletten Look zu haben, empfiehlt sich ein T-Shirt mit Streifen oder sogar ein Pullover aus Wolle. Falls du es doch lieber etwas eleganter haben möchtest, ist das auch kein Problem. Damen können ihre Ledersneakers zu einem femininen Kleid anziehen, und es wird trotzdem schick aussehen. Herren können die Ledersneakers mit einem klassischen Hemd und einem Sakko kombinieren, um ein elegantes Outfit zu zaubern. Der casual Style kann dagegen mit einer Lederjacke erreicht werden.